Start

Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Stundenplan Klassenstufe 11 ab 04.05.2020

Stundenplan 10a ab 06.05.2020

Stundenplan 10b ab 06.05.2020

Stundenplan 10c ab 06.05.2020

Stundenplan 10d ab 06.05.2020

Stundenplan 5-9 ab 13.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler des GHG,

mit der teilweisen Wiederöffnung der Schule für den Jahrgang 11 ab dem 04.05.2020 und dem Jahrgang 10 plus einem weiteren Jahrgang (wir beginnen mit der Klasse 5) pro Tag ab dem 06.05.2020 betreten wir organisatorisches Neuland.

Die Fünfte SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung sieht einen Schulbetrieb unter Einhaltung ganz besonderer und mittlerweile überall praktizierter Sicherheits- und Infektionsschutzmaßnahmen vor. Die wichtigsten Regeln davon kennt ihr alle, da ihr im täglichen Leben allerorts damit konfrontiert werdet. Abstand halten ist das Gebot der Stunde, weil es tatsächlich die effektivste Form des Infektionsschutzes darstellt. Hygienisches Niesen und Husten, richtiges und gründliches Händewaschen gehören genauso dazu, wie die normale Toilettenhygiene.

Auch und gerade in der Schule müssen diese Regeln strengstens eingehalten werden. Ein Zuwiderhandeln kann automatisch zum Auschluss vom Unterricht führen.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir alle als Beteiligte an Schule müssen uns in diesen Tagen einer Verantwortung für das Gemeinwohl stellen und ihr gerecht werden. Nur wenn wir alle diese Regeln (hier auch für den Klassenraum) in der gesamten Schule einhalten, kann die Fortführung von Schule gelingen. Besonderes Augenmerk sollte im Übrigen immer auf dem Betreten und Verlassen des Schulgebäudes und der Unterrrichtsräume unter Einhaltung des Mindestabstandes liegen. Eine gesonderte Belehrung wird dazu in eurem ersten Block nach der Rückkehr durch die Lehrer erfolgen. Bitte betretet das Schulgebäude einzeln und mit Abstand und habt am ersten Tag der Unterrichtswoche euren Gesundheitsbogen griffbereit.

Für die Durchführung von Unterricht ist es unerlässlich, dass die Schulleitung in regelmäßigen Abständen euren Gesundheitszustand mit einem Fragebogen abfragen muss, den ihr hier finden könnt. Volljährige Schüler dürfen diesen selbst ausfüllen, bei Minderjährigen müssen dies die Eltern übernehmen. Wer einen solchen Gesundheitsbogen nicht ausgefüllt vorzeigen und abgeben kann, muss mit Ausschluss vom Unterricht rechnen.

Weiterhin findet ihr an vielen Stellen im Schulgebäude, auch in den Turnhallen, Desinfektionstische mit Zugang zu Handdesinfektion, die zur Verwendung nach Bedarf bereit stehen. Auch werden an zentralen Stellen gut sichtbar Informationsplakate hängen, die die wichtigsten Infektionsschutzregeln zeigen. 

Die Organisation des Unterrichts unter ständiger Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5m erfordert einiges an Umstrukturierung und Kreativität, da die Kapazitäten aller Unterrichtsräume stark reduziert sind. So kann es auch mal passieren, dass man sich zum Lateinunterricht in der Turnhalle oder Aula wiederfindet, oder Matheunterricht im Kunstraum stattfinden muss. 

Außerdem wird die Zeit eines Blockes verkürzt werden müssen, damit sichergestellt ist, dass die Unterrichtsräume nach einem Block ausreichend gelüftet und die Oberflächen, sprich Schülertische, durch Reinigungspersonal desinfiziert werden können.

Für euch bedeutet dies, dass ihr bitte in Zukunft mehrmals täglich auf unsere Homepage (siehe unten) schauen solltet, ob sich an euren Stundenplänen eventuell etwas geändert hat, diese werden möglicherweise ständig aktualisiert. Schaut dazu bitte immer oben rechts, auf welchem Aktualitätsstand der Plan ist, denn eine digitale Bereitstellung eines Vertretungsplanes in gewohnter Weise ist bisher nicht möglich.

Wir hoffen, dass uns allen dank eurer Mithilfe eine schrittweise Rückkehr zur Schulnormalität gelingen wird, gleichwohl wissen wir alle, dass dies noch ein ganz schönes Stück Arbeit werden wird.

Bleibt weiter gesund und helft mit, dass andere Menschen in unserer Umgebung gesund bleiben.

 

Viele Grüße, Herr Hausmann