Start

Elterninformation zur Testpflicht ab dem 19.04.2021 (Stand: 15. April 22:20 Uhr)

Liebe Schülerin, lieber Schüler, sehr geehrte Eltern,

derzeitig gehen wir fest davon aus, dass die neue - bisher nicht veröffentlichte - Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt die bereits in dieser Kalenderwoche ein- und wieder ausgesetzte Testpflicht für Schüler beinhalten wird.

 

Dies bedeutet, dass mit Wirkung zum Montag, dem 19. April 2021 die Schule nur betreten darf, wer einen Nachweis darüber hat, dass er einen negativen Coronatest absolviert hat, dessen Ergebnis nicht älter als drei Tage sein darf.

 

Diese Nachweise können Bescheinigungen des Arztes, Nachweise aus einem Testzentrum oder einer Apotheke, Nachweis per PassGo, aber auch eine Selbstauskunft sein.

 

Ein Einlass ins Gebäude wird lediglich durch ein Vorweisen eines solchen Nachweises in Printform möglich sein.

 

Wer einen solchen schriftlichen Nachweis nicht vorweisen kann, wird zum Schutze aller des Schulgeländes verwiesen.

 

Um trotz dieser eintretenden Testpflicht ein wenig Normalität in den Schulalltag einkehren lassen zu können, haben wir uns entschieden, die wichtige Unterrichtszeit auch für eben diesen zu nutzen und keine Selbsttests in der Schule mehr durchzuführen. Jede Schülerin und jeder Schüler sollte sich im häuslichen Umfeld zweimal wöchentlich möglichst nah vor dem Unterricht (am Abend vor dem Präsenztag oder auch am Morgen dessen) selbst testen. Avisierte Testtage sind weiterhin Montag/Dienstag und Mittwoch/Donnerstag. 


Zu diesem Zweck haben die Kinder je nach Gruppeneinteilung heute schon oder werden sie morgen die Testkits (Anleitungsvideo) für die nächste Woche mit nach Hause bekommen.


Sollte Ihr Kind heute oder morgen die Schule nicht besuchen können, so können Sie als Eltern die Testkits in den Sekretariaten der Schule gegen Unterschrift abholen.

 

Im Falle eines positiven Testergebnisses informieren Sie bitte stets zuerst die Schule, damit wir unserer Meldepflicht nachkommen können. Das Gesundheitsamt wird Sie dann kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Hausmann, stellv. Schulleiter.