Vorlesewettbewerb der Klassenstufe 6

Am 9. 11. 2021 fand im 3. Block im Westerngebäude des Gerhart – Hauptmann – Gymnasiums Wernigerode der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Daran nahmen 9 Schüler teil, die jeweils einen Wahl- und einen Pflichttext vorlesen mussten. Organisiert wurde der Wettbewerb von Frau Lange, die ihn mit einer mutmachenden Rede eröffnete. In der Jury saßen Frau Karste, Frau Bräutigam, Frau Lange und zwei Mädchen aus der 11. Klasse, Viktoria und Elisabeth. Es begann Daniela Bauer der Klasse 6a sowie zwei ihrer Klassenkameradinnen. Ihnen folgten drei Schüler aus der 6b und drei der 6c. Nachdem alle ihren Wahltext vorgelesen hatten, gab es eine kurze Pause. Nun stand der Pflichttext bevor. Dafür mussten die Teilnehmer „Rico Oskar und das Vomhimmelhoch“ zwei Minuten möglichst fehlerfrei vorlesen. Besonders bei diesem waren viele Schüler aufgeregt. Anschließend zählte die Jury die Punkte zusammen und teilte Johanna Noack der Klasse 6c, die uns „Die Magische Tierschule“ vorgelesen hatte, den Sieg zu. Den 2. Platz belegte Malte Schäfer aus der 6b, der „Peter Pan“ präsentierte und den 3. Platz teilten sich Luise Leutert (6b) und Linya Goldammer (6c).

Elisa Schmidt 6a