Login zu  Moodle am GHGmoodle 01

Unsere interaktive Lernumgebung


jufo2

  Jugend forscht Schule
Sachsen- Anhalt


RBS Logo


            

ECCE Feier 2022

Kultur des Miteinanders - Kultur des Trauerns - Kultur des Gedenkens

ECCE 2022

Zum Gedenken an verstorbene Mitglieder unserer Schulgemeinschaft gestaltete der Ethikkurs Klasse 12 unter Leitung von Frau Spix und unter Mitwirkung der Chorsänger Klasse 9 bis 12 eine feierliche Stunde in unserer Aula. Vielen Dank allen für diese gelungene Veranstaltung!


 

 

Baumpflanzaktion GHG und Stadtfeld mit Rotary Club

Am Samstag, den 12. November 2022, forsteten Schüler:innen des Gerhart- Hauptmann-Gymnasiums und des Stadtfeld-Gymnasiums im Rahmen einer Baumpflanzaktion des Rotary Clubs den Stadtwald Wernigerodes auf. Dabei wurden in Summe ca. 2000 Hainbuchen, Roteichen und Lärchen gepflanzt. Belohnt wurde die Zusammenarbeit mit einem leckeren Mittagessen. 

Baumpflanzen am 12.11.22


 

Wandertag der 5. Klasse

Es war Donnerstag der 20. Oktober.
Für die fünften Klassen bedeutete das den ersten Wandertag am GHG der Raabeschule.
Wir trafen uns alle mit unseren Lehrern und Lehrerinnen sowie einigen Eltern auf dem
Schulhof um 8:30 Uhr.
Als alle da waren, sind wir losgegangen, aber vorher hatten wir alle einen Rätselzettel
bekommen.
Es war 9:30 Uhr, als wir im Planetarium angekommen sind. Im Planetarium haben wir einen Film über das Teleskop geguckt.
Dann haben wir uns Sternzeichen angesehen und erfahren, was für eine Geschichte
sie haben.
Die Vorstellung war 10:40 Uhr zu Ende. Danach haben wir Frühstück gegessen.
Nach 10 Minuten sind wir aufgebrochen, um das nächste Rätsel zu lösen.
Als es 12:00 war, waren wir längst zurück.
Am Ende wurden wir verabschiedet und jeder ging seiner Wege.

Von Marlene Eva Drechsler
Klasse: 5b


 

Typisierungsaktion in Klasse 12

Gesucht! Ihre Stammzellen können Leben spenden

IMG 8715

 

 

Unter diesem Motto fanden sich die SchülerInnen des Schuljahrganges 12 des Gerhart- Hauptmann- Gymnasiums am 19.10.2022 um 11.00 Uhr in der Aula ein, um über die Verfahrensweise der Stammzellspende aufgeklärt zu werden und sich dann typisieren zu lassen. Professor Heim von der Stammzellspenderdatei der Universitätsklinik Magdeburg hielt einen sehr interessanten Impulsvortrag über molekulargenetische Besonderheiten und die evolutionäre Entwicklung der HLA- Marker im menschlichen Blut, um den genetischen Zwilling im Falle einer Leukämiebehandlung aufzuspüren.

Daraufhin entschlossen sich 40 SchülerInnen, in die Datenbank der Stammzellspenderdatei aufnehmen zu lassen. Einen Mundschleimhautabstrich später war es dann geschafft. Danke dafür!

 

Text und Bild: Cathleen Rackwitz/ Biologielehrerin am GHG


 

Blutspende am 2.Oktober am GHG

Blutspende 1 Blutspende 2

Blutspende 3

 Am Sonntag, den 02.10.2022, haben die 12. Klassen eine Blutspende - Aktion organisiert. Von 10 bis 14 Uhr fand diese in unserem W-Gebäude statt. Zahlreiche Spender*innen kamen und spendeten ihr Blut. Wir freuen uns über alle Spender*innen, die gekommen sind und unsere Abikasse sowie das DRK unterstützt haben.
Wir danken allen Spender*innen, die somit vielleicht ein Leben gerettet haben.
Euer Jahrgang 12


Von Laura Freyer Klasse 12b


 

Schülerdelegation in Neustadt

Freundschaft leben –

Raus in die Welt und auf ins internationale Abenteuer!

In Neustadt und Heidelberg hat unsere Schülerdelegation ihre mit viel Spaß und Engagement erstellten Musikvideos mit eigenen Texten und Musik präsentiert - die Oberbürgermeister von Neustadt und Wernigerode waren beeindruckt. Viele neue Freundschaften mit Teilnehmern aus Mersin (Türkei), Macon (Frankreich) und Neustadt wurden geknüpft.

Neustadt 1   Neustadt 3

Die Internationale Jugendbegegnung, die vom 23.09.2022 – 03.10.2022 in Neustadt/Weinstraße stattgefunden hat, brachte Jugendliche aus verschiedenen Ländern zusammen und gab ihnen die Gelegenheit zum aktiven Austausch und zur interkulturellen Begegnung. Die Jugendlichen lernten voneinander und wurden sich ihrer sozialen und kulturellen Gemeinsamkeiten und Unterschiede bewusst.

Junge Menschen werden immer mehr als handelnde Akteure in der globalen Welt wahrgenommen. Das Ziel ist es, Jugendliche aus verschiedenen Ländern und Kulturen zusammen zu bringen, zu vernetzen und eine Stimme zu geben!


 

Einschulungsfeier der 5.Klassen

Kein Platz blieb frei, als am Freitag Nachmittag unsere 5.Klässler feierlich in der Aula in die Schulgemeinschaft des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums aufgenommen wurden. Mit einem kurzweiligen Programm von Chorgesang, Instrumentalbeiträgen und Turnakrobatik wollen wir unsere neuen Schülerinnen und Schüler für das vielfältige Angebot an unserer Schule werben. Die AG-Angebote beginnen ab 5.9.

Herzlich Willkommen!

 Einschulung 22 2  Einschulung 22 3 

Einschulung 22 1

 


Alapcas und Survival - eine tolle Erfahrung

Überleben“ mit Alpakas in Tanne
Vergangene Woche machten sich die Schüler der siebten Klassen auf den Weg ins beschauliche Tanne. Die lange Busfahrt nahmen sie gern auf sich, denn die Aussicht auf eine Wanderung mit äußerst sympathischen Tieren, fünf stattlichen Alpakas, und einem Survival-Crashkurs versprachen einen ereignisreichen Tag. Neben Kräuterkunde und einem proteinreichen Madensnack wurde auch Feuer gemacht, selbstverständlich ohne Feuerzeug oder Streichhölzer. Des Weiteren gab es allerlei Informationen zu den flauschigen Wandergenossen, die in ihren Charakteren genauso unterschiedlich wie wir Menschen sind. Fazit des Wandertages: Die Anreise lohnt sich definitiv, Feuermachen ist gar nicht so leicht und: „Alpakas spucken auch, aber nur ausgewählt. Wir jedenfalls sind alle wieder trocken nach Hause gekommen.“

Alpaka 1 Alpaka 2 Alpaka 3 Alpaka 4


 

Weihnachtsstimmung und Rätselspaß für Senioren

In den letzten Tagen vor Weihnachten entstanden spontan zahlreiche Weihnachtskarten, die vor allem kleine Rätsel, aber auch Gedichte und persönliche Glückwünsche beinhalten. Wir hoffen, den Bewohnern der „Advita“ und des „Caroline König Stifts“ damit eine kleine Freude bereiten zu können und wünschen allen eine frohe, besinnliche Weihnachtszeit sowie einen entspannten, erholsamen Jahresausklang!


Insgesamt sind es ca. 130 Karten, die von den Klassenstufen 5, 7, 9 und 12 gebastelt worden sind.

 

Fotos: privat

GHG rettet Leben – Typisierungsaktion in Klasse 12

Am 3.11.2021 fand unter der Schirmherrschaft des Kinderkrebshilfevereins Harz e.V. mit dem Vorsitzenden Avery Kolle ein Typisierungsaktion zur Erfassung von Stammzellspendern unter den Abiturienten statt.  Die Schüler erfuhren aus der Sicht des Spenders und Empfängers, wie eine Stammzellenspende abläuft. Besonders spannend war, dass eine Schülerin unseres letzten Abiturjahrganges berichten konnte, wie sie in diesem Sommer als Spenderin für eine Kanadierin Leben retten konnte. Nach ausführlicher Aufklärung ließen sich 31 Schülerinnen und Schüler typisieren und etliche nahmen Informationsmaterial mit nach Hause.

Typisierung 2021

Wasserschultag für Klassenstufe 8

Am 16.7. konnten unsere 8.Klassen mit Pascal Rösler von PURE WATER FOR GENERATIONS einen erlebnisreichen Tag zuerst im Kino und dann am Ditfurter See erleben. Neben der gewaltigen Botschaft zur Renaturierung unserer Flüsse haben wir gelernt:

# NIMM 3  Wenn du in der Natur bist, dann NIMM einfach 3 Dinge mit, die da nicht hingehören und entsorge diese entsprechend 
 # WIRKLICH  Stelle dir bei jedem Einkauf die Frage: Brauche ich das WIRKLICH, WIRKLICH, WIRKLICH?
 # STILLE  Verbringe jeden Tag etwas Zeit in STILE und verfolge deinen Atem.

https://vimeo.com/314446991/d7ea09d9cb

Ablaufplan

Einführung Ditfurter See


 

outtakes

Das Begrüßungsvideo der Schulleitung wurde um diese Abschnitte gekürzt... aber sie sind doch zu witzig, um sie nicht zu zeigen. Viel Spaß beim Schauen!