Login zu  Moodle am GHGmoodle 01

Unsere interaktive Lernumgebung


jufo2

  Jugend forscht Schule
Sachsen- Anhalt


RBS Logo


            

Lehrmaterialien

Vamos adelante! curso intensivo 

Seit dem Schuljahr 2020 arbeiten wir mit dem Lehrbuch "Vamos adelante. Curso intensivo" Bd. 1-3. Es löst das bisher verwendete Lehrbuch "Línea verde" Bd.1-3 ab und entpricht in seiner Progression den Anforderungen des Europäischen Referenzrahmens für moderne Fremdsprachen. Es ist kompetenzorientiert, sehr ansprechend gestaltet und schülernah. In der Oberstufe wird neben dem Lehrbuch vielfältig mit informativen und anspruchsvollen Texten gearbeitet sowie, spannende Lektüren gelesen und besprochen. Dabei werden besonders für das Abitur relevante Themen und Arbeitstechniken erprobt.

Im Mittelpunkt der unterrichtlichen Erarbeitung steht der Erwerb von Grundkenntnissen in der Grammatik sowie der Aufbau eines Basiswortschatzes. Von Anfang an werden möglichst viele Situationen geschaffen, in denen kommuniziert werden kann. Schließlich gibt es viele interessante Reiseziele in Spanien und Lateinamerika, die man bereisen und kennen lernen kann, wenn man Spanisch spricht.


 

Sprachenfahrten und Schüleraustausch

Barcelona - die schönste Stadt der Welt!

BacelonaDie Motoren brummen. Macht die Augen zu, so könnte man glatt denken, dass wir gerade erst starten. Zumindest wünscht sich das hier jeder einzelne von uns. Aber nein, wir fliegen schon wieder zurück nach Deutschland. Wir fliegen nach Hause, obwohl wir uns gleichzeitig von unserem zu Hause entfernen, denn in Spanien haben wir uns gefühlt als wären wir daheim. Die Menschen, die Sonne, die Märkte und wunderschönen Strände, all das wird uns unglaublich fehlen. ABER... wir kommen zurück! Zumindest wollen wir das sehr gerne. Diese Woche war so schön, fast wie ein Traum. Aber wir können ja auch ein bisschen weiter träumen, denn das Gefühl, die Bilder und Erinnerungen bleiben erhalten. Danke Barcelona! (Vera, Luisa und Gina)

Weiterlesen ...

AUSTAUSCH: PALENCIA-WERNIGERODE- WERNIGERODE- PALENCIA

Schüleraustausch mit Palencia 

Zunächst waren die spanischen Partner in Begleitung ihrer Lehrerinnen Maria Eugenia und Nathalie zu Gast in Wernigerode. Hier unternahmen wir mit ihnen, neben dem normalen Schulalltag, gemeinsame Unternehmungen nach Berlin, Wolfsburg, Leipzig natürlich in die nähere Umgebung: Schloss, Brocken, Schneiderwerkstatt .... Es war ein dichtes Programm, das mit der gemeinsamen Abreise der spanischen und deutschen Schülerinnen und Schüler nach Spanien fortgeführt wurde. In Madrid wurden wir mit einem Bus abgeholt und in die ca. drei Stunden entfernte Partnerstadt Palencia gebracht. Hier empfingen uns die Gastfamilien. Neben Unterrichtsbesuchen in unterschiedlichen Fächern wurde uns sehr viel geboten. So lernten wir nicht nur Palencia, sondern auch die Städte Valladolid, Segovia und Santander kennen. Darüber hinaus besuchten wir die Höhle von Altamira und eine römische Ausgrabungsstätte- alles in allem ein tolles Programm!! Der krönende Abschluss war dann noch eine kurze Stadtführung durch Madrid mit den beliebten churros con chocolate bevor wir dann mit dem Flugzeug die Rückreise antraten. Bereits in Berlin wurde die Mehrheit der Schülerinnen und Schüler von ihren Eltern in Empfang genommen. Alle haben es sehr genossen!!